Skip to main content

Kreiselmäher

Bestseller Nr. 1
HECHT 5060EU 5060 Kreiselmäher
  • DETAILS: Max. Motorleistung: 4,4 kW (6 PS) bei 3600 U/min | Nennleistung: 3,6 kW (4,9 PS) [Brutto-Nennleistung gemäß der Norm SAE J 1940] | Schnittbreite: 60 cm Ø, Radantrieb
  • Die Lieferung erfolgt mit 2 gehärteten Pendelmessern. Bei Bedarf können optional noch zwei weitere Messer ergänzt werden
  • Speziell zum Mähen von Grasflächen auf Wiesen, Feldern und in Wäldern entwickelt. Ideal für unwegsames Gelände und hohes Gras
  • RADANTRIEB: 2 Gänge (2,3 km/h / 3 km/h) Der Antrieb erfolgt über luftgefüllte Reifen mit Stollenprofil, die mühelos über Stock und Stein hinwegfahren.
  • Gönnen Sie sich jetzt diesen Hecht Kreiselmäher mit 4-Takt Benzin Motor
Bestseller Nr. 2
Güde 95180 GME 6,5 PS Motoreinachser (6,5 PS, 196 cm³, 4 Gänge, Luftbereifte Räder)
  • Wendiger Motoreinachser mit 4 Gängen ( 2x vorwärts, 2x rückwärts)
  • Schnellkupplungssystem Easy
  • Kraftvoller Power-Engine Motor mit 6,5 PS
  • Lenker mit sechs verschiedenen Arretierungsmöglichkeiten

Kreiselmäher Test

Kreiselmäher Test

Kreiselmäher Es handelt sich um ein Gerät, welches in der Regel als Hochgrasmäher zum Einsatz kommt und mit Klingen, welche nicht direkt an der Achse angebracht sind, ihre Arbeit verrichten. Der Vorteil dieser Rasenmäher liegt darin, dass sie sehr robust und langlebig sind. Wie effektiv Kreiselmäher bei der Arbeit im Garten um auf dem Feld sind erfährst Du hier:

Wenn es um die Gruppe der Rasenmäher geht, stellt der Kreiselmäher ein sehr wichtiges Modell dar. Es handelt sich um ein Gerät, welches in der Regel als Hochgrasmäher zum Einsatz kommt und mit Klingen, welche nicht direkt an der Achse angebracht sind, ihre Arbeit verrichten. Der Vorteil dieser Rasenmäher liegt darin, dass sie sehr robust und langlebig sind.

Kreiselmäher – Testes und Erfahrungen

Mit einem solchen Rasenmäher, kann relativ einfach die Durchschlagskraft erhöht werden. Für das Hauen von sehr hohem Gras kommen Kreiselmäher zum Einsatz und auch dann, wenn es um die Weiterverwendung als Futtermittel geht. Natürlich bietet ein solcher Rasenmäher auch bei großen Flächen seine Vorzüge.

Im öffentlichen Raum wird ein Kreiselmäher nur eher in Ausnahmefällen verwendet. Der Nachteil der Arbeitsgeräte liegt darin, dass ein solcher Rasenmäher aufgrund von herumschleudernden Steinen oder Holzteilen einen sehr großen Gefahrenbereich darstellt.

Einsatz auf Sportplätzen

Wie bereits zuvor kurz angesprochen, bietet ein Kreiselmäher eine sehr hohe und gute Durchschlagskraft. Auf Sportplätzen natürlich ein enormer Vorteil.

Diese Arten stehen zur Auswahl:

  • Kreiselmäher zum Schieben
  • Kreiselmäher als Aufsitzlösungen
  • Großmäher
  • Traktor

Ein solcher Rasenmäher wird auch gerne bei unebenen Untergründen verwendet. Aufgrund der zuvor erwähnten Robustheit und Stabilität, ist eine Anwendung bei solchen Untergründen sehr empfehlenswert.

Fazit

Zusammengefasst bleibt wohl nur noch zu sagen, dass ein Kreiselmäher sehr viele Vorteile bringt. Im privaten Bereich sollte jedoch darauf verzichtet werden. Herumfliegende Steine stellen eine zu große Gefahr dar. Vor jedem Kauf sollte natürlich ein ausführlicher Test des jeweiligen Geräts erfolgen. Preislich gesehen lohnt sich der Kauf auf alle Fälle, denn die Kreiselmäher überzeugen mit einer sehr langen Lebensdauer.

Weitere Informationen zu Kreiselmähern finden sich unter anderem Hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Kreiselm%C3%A4her

 

Hochgrasmäher Auswahl

Hochgrasmaeher-schneider.de versteht sich als Vergleichsportal. Da wir wissen, wie mühsam und anstrengend die Suche nach dem geeigneten Hochgrasmäher sein kann, haben wir auf unserer Startseite und den Beitragsseiten, sowie Ratgebern verschiedene Hochgrasmäher vorgestellt. Dabei nutzen wir die wichtigsten Informationen und Details, die wir in Hochgrasmäher Tests im Internet finden konnten um diese anhand von Vergleichstabellen übersichtlich wiederzugeben.