Skip to main content

Hochgrasmäher

Hochgrasmäher – Besonders in den Sommermonaten, wächst das Gras innerhalb kürzester Zeit auf eine Stattliche Höhe an. Rasenmäher, sind auf dichtbewachsenen Flächen meist verloren. In der Regel, kann der Gewöhnliche Rasenmäher ab einer Rasenhöhe von 40 cm nicht mehr viel ausrichten. Dem an der Unterseite Montieren Häckselwerk zeug bzw. Schneidemessern, fehl ab einer Gewissen Grashöhe, die Angriffsmöglichkeit. Um auch bei hochstehenden Gas und Wiesenflächen ein gutes Mähergebnis zu erzielen, empfiehlt sich der Einsatz eines Hochgrasmähers oder Hochgrasschneiders. Mit den an hohes Gras ausgerichteten Messnern, und dem erhöhten Leitung, lassen sich innerhalb kürzester Zeit auch hochgewachsene Grasflächen auf ein passendes Niveau stutzen.

123
HECHT Benzin-Balkenmäher 587 Wiesen-Mäher (Schnittbreite 87 cm, Stufenlose-Schnitthöhenverstellung 15-90 mm, Radantrieb) - LUMAG Hochgrasschneider / Kreiselmäher HGS-85064 ***NEU*** - sauberes Schnittbild! MTD Benzin-Motorsense SMART BC 26; 41ATG0G-678 - mit geteiltem Schaft und TrimmerPlus Option!
Modell HECHT Benzin-Balkenmäher 587 Wiesen-Mäher (Schnittbreite 87 cm, Stufenlose-Schnitthöhenverstellung 15-90 mm, Radantrieb)LUMAG Hochgrasschneider / Kreiselmäher HGS-85064 ***NEU***MTD Benzin-Motorsense SMART BC 26; 41ATG0G-678
Bewertung
Motorleistung3,6 kW / 3600 U/min11.800 min
Schnitthöhenverstellung15-90 mm640 mmManuell
Leistung5,0 PS11,5 Nm Motorleistung0,7 kW
Gewicht53,6 kg60Kg6 Kg
AntriebBenzingemischBenzingemischBenzin
SchneideaufsatzBalkenSchneidekreiselMähfaden/ Schneidemesser
Abmessungen105 x 60 x 54 cm1190 / 680 / 822 mm10,4 x 2,8 x 3 cm
Besonderheiten
Art
Bei ansehen!Nicht VerfügbarBei ansehen!

Der Kreiselmäher

Diese Variante, der Hochgrasmäher ist dafür konzipiert große Flächen innerhalb kürzester Zeit abmähen. Der Vorteil, des Kreiselmähers, gegenüber gewöhnlichen Rasenmähern, liegt darin, das das Gras nicht zerkleinert sondern relativ weit unten und fast in ganzer Länge abschneidet. Somit, kann das abgemähte Gras im Anschluss leicht als Futter an Zuchttiere weiter verfüttert werden. Im Hochgrasmäher Test zeigt sich, mit den eingebauten Differentiationsregel, ist es dem Kreiselmäher auch im schwierigeren Gelände möglich vorwärts zu kommen. Größere Ausführungen, des Kreiselmähers, lassen sich auf Traktoren montieren, in diesem Fall, wird der Kreiselmäher über eine den Nebenausgang, des Getriebes (die Zapfwelle) betrieben.Traktor betriebene Varianten erreichen eine Breite, bis 5 Metern. Preislich, liegt der Kreiselmäher in Bereichen von 500 Euro bis 1000 Euro. Besondere leistungsstarke und größere Ausführungen, erreichen auch Preise von um die Tausend Euro. Die Arbeitsbreite, des Kreiselmähers, variiert zwischen 1,50 bzw. 3 m.

Marken und Modelle der Kreiselmäher

Bekannte Marken bzw. Hersteller, für Kreiselmäher, zählen sich unter andrem LUMAG, Hecht, oder Vari, des weiteren, zählen sich Blue Bird und AS zu bekannten Herstellern. Diese Form, der Mäher, gibt es sowohl als Einachser als auch als Radantrieb. Die Ausstattung, mit Luftbereiften Reifen, des Radantriebe Variante, verleiht dem Mäher ein hohes Gleichgewicht.

 

Der Balkenmäher

Der Balkenrasenmäher, hat seine Vorzügen, wie der Kreiselmäher in dem Schneiden auf sehr dichtem Gestrüpps. Außerdem, bietet diese Art, des Mähens ebenfalls eine sehr umweltschonend Methode, das Gras zu kürzen, das es direkt am Anfang des Stils abgeschnitten werden kann. Das Gras, kann somit im späteren verlauf Nutztieren zur Verfütterung hin-zugeführt werden. Der Balkenmäher, muss im Winter keine Pause machen. durch das Anbringen einer Schaufel, lässt sich der Balkenmäher auch im Winter al motorisierte Schneeschaufel einsetzen. die Einsatzbereiche, können von kleinen Wegesrändern, bis hin zu dichterem Gestrüpp oder kleinen Feldern reichen.

Hochgrasmäher TestDie Motorsense

Diese Form, der Motorbetriebenen Mähwerk-zeuge, kann entweder in der 2 oder 4 Takt Ausführung erworben werden. Die Sense, verfügt über eine Reihe an Aufsätzen und Köpfen, die es der Sense ermöglichen auch im dichteren Gestrüpp zu arbeiten. Mit dem klassischen Sensen faden, lässt sich selbst höheres Gras und Dornenbüsche leicht stutzen. Mit dem Aufsatz eines Messers, lassen sich zudem dichtes Gestrüpp und leicht verholzte Büsche mit mittlerer Ast-dicke zerschneiden. Während die 2 bis 5 Zähnigen Schneidemesser sich bestens für Gestrüpp eigenen, bietet sich der 40 Zackige Schneidekopf auch für kleine Äste mit dünner, bis dickerer Stärke an.

Hochgrasmäher Ratgeber:

Einsatzbereiche, der Motorsense

Zu den Einsatzbereichen, der Motorsense, zählen dicht bewachsene Gärten, wie Baumränder oder Seeufer. Der Vorteil, der sense, lässt sich neben der hohen Flexibilität auch an der Möglichkeit in vertikalen Bereichen wie bei Dornenbüschen zu stutzen. Unser Hochgrasmäher Test zeigt, ür die Anspruchsvollen Hochstehenden Wiesen und Grasflächen, sollte hier eine Motorsense mit einer höheren Leistung verwendet werden. Zudem, bieten Motorsensen am einer PS Zahl ab 4PS eine Zeitersparnis. Beim Einsatz der Sense im Gestrüpp oder Gebüsch, ist die Verwendung eines Schnitt, bzw. Gesichtsschutzes unumgänglich.

Hochgrasschneider Test – Was kostet das nachschleifen der Klingen?

Das schärfen oder nachschleifen muss keinesfalls teuer werden. In vielen Fällen, lässt sich eine Klinge für den Kreiselmäher, die Motorsense oder den Balkenmäher ab einem Preis von 10 Euro bei Baumärkten nachschleifen.

Lagerung und Aufbewahrung

Alle Gerätschaften, egal ob Motorsense, Kreiselmäher oder Balkenmäher, suchen, spätestens zum Beginn und Anfang, des Winters eine Feste Bleibe. Eine gutes Lager für Motorsensen und Co. ist in der Regel ein Lager, das den Witterungs-Einflüssen zum Größten teil geschützt ist. Hier bieten sich trockene Schuppen, wie trockene Keller an. Bei Maschinen, wie dem Kreiselmäher, ist eine ebene Lagerung wichtig um Blasen im Tank zu vermieden.

Öl nachfüllen

Bei den Meisten Motorsensen, wird das Öl wie in einem 4 Takter üblich, zusammen mit dem Benzin vermischt, bevor es vermischt in den Tank eingeführt wird. Zum Mischungsverhältnis, sollte man sich an die Anleitung des jeweiligen Herstellers wenden. Bei manchen Motorsensen ist zudem die Verwendung eines speziellen Motoröl notwendig. Geräte, wie der Kreiselmäher bzw. der Balkenmäher, verfügen über einen separaten Öl tank, welcher sich an der Seite befindet. Der tank für das Öl, ist in der Regel mit einer Aufschrift versehen.

Elektronische Antriebe

Sowohl im Bereich, der Sensen, als auch unter den anderen Mähern, wie dem Balken oder Kreiselmähern, besteht die Möglichkeit eines elektronischen Antriebes. Motorsensen, werden aufgrund des geringen gewichst gerne als Akku-Motorsensen eingesetzt. Des weiteren, gibt es auch Sensen, komplett elektronisch laufen. Diese, bieten sich allerdings eher in Bereichen mit einem Stromanschluss an. Für Kreisel und Balkenmäher, nietet sich hier die Hybridisierte Variante an. der Nachteil, der benzinbetriebenen Mähwerk-zeuge, besteht in erster Linie an der nur sehr geringen Leistung, gegenüber den Benzinern.

Wechsel eines Messers oder Fadenkopfes

Egal, ob man eine Motorsense oder einen herkömmlichen Mäher verwendet. Von Zeit zu Zeit, müssen auch bei diesen Geräten die Verschleißteile, wie Messe oder Mäh-faden gegen Neue ausgetauscht werden. Bei der Motorsense, muss je nachdem, welches Schneidemittel eingelegt werden soll entweder die Abdeckung für den Mähfaden. Alternti die Halterung für das Messer gelöst werde. Bei Kreiselmähern oder Balkenmähen, ist hier ebenfalls eine vorgesehene Befestigung am Kopf. Tipp: zu jedem Wechsel, des Schneidemessers, sollte immer ein schnittfester Handschuh getragen werden. besonders, wen das Messer festhängt, kann es mit einem abrutschen schnell zu unangenehmen Schnittverletzungen kommen.

Arbeitsschutz

bei der Verwendung, von Motorsensen, sowie Mähern, ist die Verwendung von einem ausreichenden Schutz unbedingt notwendig.

Gehörschutz:

Bei voller Leistung erreichen Gartengeräte, wie Motorsensen bzw. Freischneider schnell Lautstärken bis zu 110 dB. Das Kann in erster Linie für den Benutzer und Arbeiter der Sense zum Risiko werden. Aber auch umstehende Personen, sollten von der Akustik möglichst gewarnt werden. Mit geprüften Gehörschutzbügeln, lässt sich zudem eine Großteil der lauten Frequenzen herausfiltern.

Hochgrasmähern auf Hochgrasmaeher-Schneider.de

Hochgrasmaeher-Schneider.de versteht sich als Vergleichsportal mit dem vorstellen der verschiedenen Hochgrasmähertypen, wollen wir vor dem Kauf eines Hochgrasmähers bei einer gezielten Auswahl helfen. Bei den Daten haben wir besonders Wert auf wichtige Arbeitsleitung, Gewicht, Marken, und Abmessungen, gelegt die wir bei Hochgrasmäher Tests im Internet auffinden konnten. Mit langjähriger Gartenerfahrung haben wir ebenfalls einen Ratgeberbereich in den Hochgrasmäher Ratgeberabschnitten zusammengestellt, welche bei der Verwendung und Arbeit mit den Hochgrasmähern helfen sollen. Des weiteren geben wir auch bei der Verwendung anderer Arbeitsgeräte, wie der Motorhacke oder der Motorsense auskunft, bei welchen Wir uns ebenfalls ausführlich in Motorsensen, Hochgrasmäher Test und Motorhacken Test informiert haben.